Praxis für Kinesiologie
& Bewusstseinscoaching

Über mich

Ich selbst durfte die Kinesiologie während einer sehr bewegten Zeit in meinem Leben kennen und auch lieben lernen. Die Transformationskinesiologie hat mich dabei besonders bewegt und berührt und mir geholfen, großes Potenzial wachzurufen. Meine Arbeit beseelt mich seither immer wieder aufs Neue und so ist es mir eine Herzensangelegenheit, Menschen in Ihrem tiefsten Sein zu berühren und in ihren Prozessen zu unterstützen und liebevoll zu begleiten.  

Besonders am Herzen liegt mir darum auch die Arbeit mit den Kindern dieser Zeit, die häufig auch als hochsensibel wahrgenommen werden. Die besonderen Herausforderungen, denen sich diese Kinder und Eltern stellen dürfen, sind oft begleitet von Überforderung und Unsicherheit. Damit sich diese besonderen Herausforderungen in positive Lernerfolge in alle Lebensbereiche erstreckt und in ein harmonisches Miteinander wandeln, ist die Kinesiologie und ihre Methode als Unterstützung besonders wertvoll. Meine eigene Fühligkeit kann ich dabei auf besondere und unterstützende Weise einbringen und meine kinesiologische Arbeit damit bereichern. Im Vordergrund stehen dabei das  bewusste und stressfreie er-leben der unterschiedlichen Entwicklungs -und Lernphasen, für das hochsensible und auch für jedes andere Kind.




MEINE QUALIFIKATIONEN:

  • Kinesiologin & Coach BK ITK / 2-jährige Ausbildung am Institut für transpersonale Kinesiologie in Oldenburg
  • Zusätzliche Aus -und Fortbildung im Bereich Kinesiologie: Brain Gym; Coping 1 & 2; Transformtionskinesiologie 1 - 4; energetische Anatomie; Gehirn Yoga; Team- und Gruppencoaching
  • Teilnahme an der Ausbildung und Vorbereitung zum Heilpraktiker med. an der Thalamusschule Oldenburg
  • Zertifizierte Pilates Bodymotion Trainerin seit 2008
  • Qualifizierte Fortbildungen in den Bereichen Pilates, Yoga, Entspannung & Bewegung seit 2006

Folgende Themenbereiche umfasst die transpersonale -und Transformationskinesiologie: 


  • Transpersonale Edu Kinesthetik
  • Touch for Health 1 - 4
  • Training & Coaching
  • Psychosoziale Beratung
  • Pädagogische Kinesiologie
  • Psychologische Kinesiologie
  • Gesundheitspädagogik
  • Transformationskinesiologie TK 1 - 4
  • Energetische Anatomie & Gehirn Yoga (Grethe Fremming)
  • Brain Gym 1 & 2  
  • Ernährungsoptimierung & Gesundheitspsychologische Präventionstechniken 
  • Emotionale Bewältigungsstrategien 


Disclaimer und Haftungsausschluss

„Die Begleitende Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden. Während die Begleitende Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet.“